Unser traditionelles Weihnachtsmenü


Unser traditionelles Weihnachtsmenü

19. Dezember 2020
Unser traditionelles Weihnachtsmenü

Die Zeit um Weihnachten herum ist etwas ganz Besonderes. Sie ist besinnlich, überaus gemütlich und mutet umso festlicher an, je näher der heilige Abend dann tatsächlich rückt. Wir feiern diese außergewöhnliche Zeit des Jahres Ende Dezember mit unserem traditionellen Weihnachtsmenü. Freuen Sie sich auf unvergessliche Stunden und einen genussvollen Abend voller Köstlichkeiten.

 

Am Samstag, den 19. Dezember stimmen wir Sie mit unserem Menü endgültig auf Weihnachten ein. Wenn es draußen schön kalt ist und vielleicht schon der erste Schnee fällt, sitzen Sie bei uns im EinGenuss und lassen sich in gemütlicher Atmosphäre unsere Speisen und Weine schmecken.

 

Unser traditionelles Weihnachtsmenü startet mit Gänse-Rillettes und Walnussbrot, das Ihre ohnehin schon besinnliche und festliche Stimmung verstärken wird. Kenner guter Suppen und jene, die es noch werden wollen, löffeln unsere Broccoli-Cremesuppe mit Sahne und gerösteten Mandeln sicherlich bis auf den letzten Tropfen aus.

 

Was folgt, ist ein kleiner Zwischenschmaus. Hier haben wir uns für getrüffelte Tagliatelle entschieden – keinesfalls zu schwer, aber garantiert ein weiterer köstlicher Appetitanreger für unseren fulminanten Hauptgang.

 

Kulinarischer Höhepunkt des Abends ist unser Hirschsauerbraten. Lassen Sie sich die saftigen, geschmorten Scheiben aus der Keule in intensiver Bratensauce mit winterlichen Aromaten, gepfefferten Preiselbeeren und Sellerie-Püree in aller Ruhe munden. Alles endet mit einem Schokoküchlein mit Eis und Fruchtpüree.

 

Zu jedem Gang reichen wir wie immer korrespondierende Weine. Als alkoholfreie Variante schmecken Bergapfelsäfte. Auf einen genussvollen Winterabend!

 

Langsames Ankommen ab 18 Uhr
Gemeinsamer Start um 18:30 Uhr

Wir behalten uns Änderungen vor, wenn wir die Ware nicht in gewünschter Qualität bekommen.



Gutschein-Motiv auswählen

Gutschein Vorschau

Unser traditionelles Weihnachtsmenü

19. Dezember 2020
Unser traditionelles Weihnachtsmenü

Die Zeit um Weihnachten herum ist etwas ganz Besonderes. Sie ist besinnlich, überaus gemütlich und mutet umso festlicher an, je näher der heilige Abend dann tatsächlich rückt. Wir feiern diese außergewöhnliche Zeit des Jahres Ende Dezember mit unserem traditionellen Weihnachtsmenü. Freuen Sie sich auf unvergessliche Stunden und einen genussvollen Abend voller Köstlichkeiten.

 

Am Samstag, den 19. Dezember stimmen wir Sie mit unserem Menü endgültig auf Weihnachten ein. Wenn es draußen schön kalt ist und vielleicht schon der erste Schnee fällt, sitzen Sie bei uns im EinGenuss und lassen sich in gemütlicher Atmosphäre unsere Speisen und Weine schmecken.

 

Unser traditionelles Weihnachtsmenü startet mit Gänse-Rillettes und Walnussbrot, das Ihre ohnehin schon besinnliche und festliche Stimmung verstärken wird. Kenner guter Suppen und jene, die es noch werden wollen, löffeln unsere Broccoli-Cremesuppe mit Sahne und gerösteten Mandeln sicherlich bis auf den letzten Tropfen aus.

 

Was folgt, ist ein kleiner Zwischenschmaus. Hier haben wir uns für getrüffelte Tagliatelle entschieden – keinesfalls zu schwer, aber garantiert ein weiterer köstlicher Appetitanreger für unseren fulminanten Hauptgang.

 

Kulinarischer Höhepunkt des Abends ist unser Hirschsauerbraten. Lassen Sie sich die saftigen, geschmorten Scheiben aus der Keule in intensiver Bratensauce mit winterlichen Aromaten, gepfefferten Preiselbeeren und Sellerie-Püree in aller Ruhe munden. Alles endet mit einem Schokoküchlein mit Eis und Fruchtpüree.

 

Zu jedem Gang reichen wir wie immer korrespondierende Weine. Als alkoholfreie Variante schmecken Bergapfelsäfte. Auf einen genussvollen Winterabend!

 

Langsames Ankommen ab 18 Uhr
Gemeinsamer Start um 18:30 Uhr

Wir behalten uns Änderungen vor, wenn wir die Ware nicht in gewünschter Qualität bekommen.

Gutschein
EinGenuss Burgstrasse 11 in 63755 Alzenau info@eingenuss.de www.eingenuss.de